Wir engagieren uns!

... mit dem Hamburger Ausbil- dungspreis, damit Berufswahl und Ausbildung zur selbstbestimmten Lebensweggestaltung werden...

Wir engagieren uns!

... für Achtsamkeit und Mitgefühl in Schule und Gesellschaft.

Wir engagieren uns!

... mittels Stipendien damit junge Menschen ihr volles Potential entwickeln können.

Wir engagieren uns!

...mittels Kursangeboten, die Ein- blicke in eigene Kapazitäten, sowie in Berufsfelder bieten.

Telefon 040 46778827

Spendenkonto
Lothar & Ingrid Hemshorn Stiftung
IBAN:
BIC:
DE36 2005 0550 1208 1251 69
HASPDEHHXXX
Hier online Spenden

Der Hamburger Ausbildungspreis geht in die 3. Runde

Die  Auftaktveranstaltung für Lehrkräfte am 18. Januar in der Hamburger Handelskammer war der offizielle Startschuss für die dritte Runde des Wettbewerbs.
In diesem Jahr werden die Teilnehmer angeregt sich, zusätzlich zu den Themen Berufswahl und Ausbildungsweg, auch mit den Werten und Rechten in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen.
Gemeinschaft durch gemeinsame Werte.

Einige wurden hier geboren, einige Familien sind seit Generationen hier ansässig, einige sind erst vor kurzem in dieser Stadt angekommen. Ganz unterschiedliche Geschichten, Familien, Kulturen, die Schüler mitbringen – aber für sie Alle ist Hamburg heute Heimat!
Was macht Hamburger zu Hamburgern? Was sind die Werte unserer Stadt? Wie stehe ich dazu? Wie bringe ich mich ein? Wie gestalte ich mein Leben und die Gesellschaft mit?

Ein Bewusstsein dafür zu schaffen und den jungen Menschen in die Zukunft zu helfen, ist unser Anliegen.
Wir freuen uns, neue starke Partner dafür gewonnen zu haben und laden interessierte Unternehmen und Einrichtungen herzlich ein Partner des Hamburger Ausbildungspreises zu werden.

Alle 9. Klässler, die dem Stipendiatenprofil entsprechen, sind herzlich eingeladen jetzt am Wettbewerb teilzunehmen.